Recomposed: Johanna Borchert und Johannes Haase – 29. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Johanna Borchert – Piano | Johannes Haase – Violine

Recomposed ist das ambitionierte Projekt der Pianistin Johanna Borchert und des Geigers Johannes Haase, einer klassischen Instrumentalgattung neues Leben einzuhauchen und eine zeitgenössische Deutung zu verschaffen. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Christoph Kattner

Rolf Schoellkopf @ 15:30
jazzSmells feat Thomas Brendgens – Mönkemeyer – 28. Juni 2019

MIB-SAAL | Buntentorsteinweg 112 | 28201 Bremen | hinter der Schwankhalle

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Thomas Brendgens – Mönkemeyer, git | Wolfgang Ekholt, dr |David Jehn, double bass | Klaus Fey, sax , cl

Mit eigenen Kompositionen begibt sich das Trio JazzSmells und Thomas Brendgens-Mönkemeyer auf eine musikalische Tour, die nicht in stilistische Kategorien passt. Spontane Kommunikation , Mut zum Risiko , Humor und Einmaligkeit sind Merkmale dieser Musik. Jazz , wie aus dem Moment geboren

Rolf Schoellkopf @ 13:56
Veronika Harcsa – Balint Gyemant – Quartet – 13. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Veronika Harcsa – Gesang | Bálint Gyémánt – Gitarren | Nicolas Thys – Bass | Antoine Pierre – Schlagzeug

 Erstmals im Quartett, mit Nicolas Thys am Bass und Schlagzeuger Antoine Pierre, bekommen die atmosphärischen Eigenkompositionen nun mehr Fundament. Rhythmische Finesse, facettenreiche Harmonien und luftige, selbst in dynamischen Verdichtungen klug austarierte Arrangements entwickeln soghafte Qualitäten. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 12:10
Dirigentenforum 2019 – 5.Juli 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

Chanmin Chung: Student an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar, 2. Kapellmeister am Theater Erfurt

Martijn Dendievel: Student an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar, Assistenz-Dirigent des Symfonieorkest Vlaanderen

Felix Mildenberger: Chef Assistant, Orchestre National de France
Assistant Conductor, London Symphony Orchestra

Arutyun Muradyan: Student an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf

(Text: Sendesaal) LichtDesign:Willy Klose

Rolf Schoellkopf @ 14:44
Musiknacht im Dom – 22. Juni 2019

St. Petri Dom | Bremen

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Joelle Léandre, bass – Jazztrio Flonks: Mathieu Bech,piano | Joan Chavez, bass | Johannes Pfingsten, drums – Stephan Leuthold, Orgel – Claudia Janet Birkholz, piano – Ruiyang Gong | Liesa Rudolph | Stella Osipova, Klavier – Rebeka Tóth, piano und Lesung – Tobias Gravenhorst, Orgel – Jugendensemble Smusic21(Ltg. David Gutfleisch) – Ensemble aus dem Domchor(Ltg. Clara Bauer und Tobias Gravenhorst)

Stargast ist die renommierte französische Improvisationskünstlerin Joëlle Leandrè, die am Kontrabass ihr Können zeigt. ­ ­ ­ ­ ­ ­ Die Pianistin Claudia J. Birkholz kreiert mit ihrem Spiel außergewöhnliche akustische Ereignisse, die berühren und das Publikum in ihren Bann ziehen. ­ ­ ­ ­ ­ ­ Das Trio Flonks mit Mathieu Bech am Klavier spielt Jazz und schlägt den Bogen zwischen den unterschiedlichen Kurzkonzerten.
Eine Kooperation von realtime – Forum Neue Musik e.V. und dem St. Petri-Dom Bremen
Rolf Schoellkopf @ 16:46
Portraitkonzert Siegrid Ernst – 21. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Ensemble New Babylon | Stefanie Golisch – Mezzosopranistin

Anlässlich und zu Ehren des in diesem Jahre stattfindenden 90. Geburtstages der Komponistin SIEGRID ERNST, veranstaltet der Arbeitskreis Bremer Komponisten und Komponistinnen e.V. (ABK) ein Portraitkonzert der Komponistin mit Werken aus über 5 Jahrzehnten ihres reichen Schaffens. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Christoph Kattner

Rolf Schoellkopf @ 12:18
Vertigo Trombone Quartet – 20. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Andreas Tschopp – Posaune | Bernhard Bamert – Posaune |
Jan Schreiner – Posaune | Nils Wogram – Posaune

Ein glänzendes Quartett von vier Posaunisten um den grandiosen Nils Wogramlässt die landläufige Schwerfälligkeit des Instrumentes zugunsten der Leichtfüßigkeit eines Streichquartetts vergessen. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Christoph Kattner

Rolf Schoellkopf @ 11:57
10 Jahre „Songs & Whispers“ – 15. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Ben Lorentzen – Singer-Songwriter | Emily Davis – Singer-Songwriterin

Mit zwei sehr besonderen Showacts feiert Songs & Whispers Special sein 10 jähriges Jubiläum mit und in dem Sendesaal. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Willy Klose

Rolf Schoellkopf @ 17:58
Amaryllis Quartett: Reigen seliger Geister – 14. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Gustav Frielinghaus – Violine | Lena Sandoz – Violine |
Tomoko Akasaka – Viola | Yves Sandoz – Violoncello

Im Programm »Reigen seliger Geister« kombiniert das Amaryllis Quartettspätromantische Klänge von Franz Liszt mit zwei der in unterschiedlicher Weise extremsten Streichquartettkompositionen des Genres. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 12:08
Meretrio – 7. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Emiliano Sampaio – Gitarre/Posaune/Loop Machine | Luis Andre – Schlagzeug | Gustavo Boni – Bass

….. Unter Verwendung einer Loop-Station und digitaler Effekte können Melodien und Harmonien in „real time“ kombiniert werden. Das Ergebnis sind ganz neue Texturen und musikalische Klänge. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Christoph Kattner

Rolf Schoellkopf @ 12:23