Joseph Tong – 20. April 2018

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved – (Photos:soundcheck)
LINE UP Joseph Tong – Klavier
Der junge britische Pianist Joseph Tong hat bereits eine erfolgreiche Karriere als Solist, Duopartner, Kammermusiker, Festivaldirektor und Lehrer hingelegt. Nach seinem Studium in Cambridge und an der Royal Academy of Music bei Christopher Elton gab er 1997 sein Debut in der Londoner Wigmore Hall.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Robin Röse

Rolf Schoellkopf @ 12:04
Iris Trio – 14. April 2018

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINED UP Christine Carter – Klarinette – Molly Carr – Viola – Anna Petrova – Klavier
….In diesem Konzert greifen Vergangenheit und Gegenwart in Gestalt zweier Werkpaare auf faszinierende Weise ineinander. György Kurtág spielt mit seiner Hommage à R. Sch. auf die farbige Ideenwelt von Schumanns Märchenerzählungen an, indem er durch seine einzigartige Klangsprache die Gestik vergangener Stile wiederbelebt. In ähnlicher Weise bezieht sich Christof Weiß’ Klaviertrio Gespräch unter Freunden.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Robin Röse

Rolf Schoellkopf @ 17:15
Uwaga! Dance – 13. April 2018

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Christoph König – Violine, Viola – Maurice Maurer – Violine – Miroslav Nisic – Akkordeon – Matthias Hacker – Kontrabass
….So lag es nahe, ein Programm mit verschiedensten Formen von Tanzmusik zu kreieren. Uwaga! zerlegt Ballettsuiten und katapultiert sie in andere Sphären, bringt barocke Menuette und Tango Nuevo zum grooven oder spielt akustische Versionen von Disco-Helden ihrer Jugend wie Daft Punk oder The Prodigy.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 12:06
Bugge Wesseltoft Solo – 12. April 2018

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Bugge Wesseltoft – Piano
Die neue CD, die Bugge Wesseltoft im Gepäck hat, ist ein warmes und friedvolles Solopiano Live-Album. Es ist sein persönliches Songbook mit Popklassikern der 60er und 70er Jahre, norwegischen Volksliedern und hörbaren Verbeugungen vor J.S. Bach. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 12:11
Christian Wallumrød Ensemble – 8. April 2018

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Christian Wallumrød – Piano, Harmonium, Toy piano – Eivind Lønning – Trompete – Espen Reinertsen – Tenor-Saxophon – Tove Törngren – Cello – Per Oddvar Johansen – Schlagzeug, Vibraphon
Das norwegische Christian Wallumrød Ensemble ist sicher eines der prominentesten Ensembles zeitgenössischer Kammermusik in Europa. Seit 2002 tourt es regelmäßig und ist auf Festivals in Norwegen, Scandinavien, Europa, Japan und den USA zu hören.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 20:26
Günther Späth Quartett (GSQ) – 7. April 2018
Filed under: JazzSnugs andMusik in Bremen

Jazz in Habenhausen – Ev. Kirchengemeinde Arsten-Habenhausen- Simon-Petrus-Gemeindezentrum – Habenhauser Dorfstr. 42 – 28279 Bremen

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Eckhard Petri – Saxophon | Jens Schöwing – Piano | Günther Späth – Kontrabass |Heinrich Hock – Schlagzeug
Das Günther Späth Quartett – das verbirgt sich nämlich hinter GSQ – dürfte wohl die routinierteste Jazzband Bremens sein, denn schließlich spielt die Band des Kontrabassisten bereits seit 1989 Jahren in unveränderter Besetzung zusammen. Das Quartett orientiert sich in seiner Jazzauffassung am Modern Jazz der sechziger und siebziger Jahre, bezieht aber auch aktuellen Jazz bis hin zur Popmusik in sein Spiel ein.

Rolf Schoellkopf @ 11:37
Einzelstücke > 4 aus 10 CD Release Konzert – 25. März 2018

MIB-SAAL | Buntentorsteinweg 112 | 28201 Bremen | hinter der Schwankhalle

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Katharina Bohlen – bassklarinette • Claudius Reimann – sografon • NaabtalDeath – zither, effekte • Markus Markowski – elektrogitarre

Rolf Schoellkopf @ 14:03
Junges Kammerorchester der Musikschule Bremen & Achromatic Percussion – 17. März 2018

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
Junges Kammerorchester der Musikschule Bremen | Martin Lentz – Dirigent | Achromatic Percussion: Moritz Koch – Schlagzeug | Sascha Barasa Sosu – Schlagzeug
Das Junge Kammerorchester der Musikschule Bremen (ehem. JSO Bremen-Nord) besteht derzeit aus ca. 40 festen Mitgliedern im Alter zwischen 10 und 21 Jahren. Sie treffen sich einmal wöchentlich zur Erarbeitung von zwei Konzertprogrammen pro Jahr. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 16:16
Becca Stevens – Regina im Hellen – 15. März 2018

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Becca Stevens – Gesang, Gitarre | Liam Robinson – Keyboards | Chris Tordini – Bass, Gesang | Jordan Perlson – Schlagzeug
Becca Stevens gilt in den USA als das aufstrebende Singer/Songwriter-Juwel aus dem Big Apple schlechthin und zugleich nach wie vor als Geheimtipp. Das 1984 in North Carolina geborene und in Brooklyn lebende Multitalent weiß, wie man gute Songs schreibt, und wie man sie mit unangestrengter Ehrlichkeit und großem künstlerischem Expansionsdrang einem geneigten Publikum nahebringt.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 14:41
Jugend musiziert Preisträgerkonzert – 14. März 2018

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 15:16