Anderson/Bennink/Glerum/Van Kemenade – 6. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Ray Anderson – Posaune | Han Bennink – Schlagzeug |
Ernst Glerum – Bass | Paul van Kemenade – Altsaxophon

Spielfreude auf höchstem Niveau mit einer gehörigen Portion Humor  (Text: Sendesaal) LichtDesign:Christoph Kattner

Rolf Schoellkopf @ 10:47
ADHD – 4. Juni 2019

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP
ÓSKAR GUÐJÓNSSON– Saxophon | ÓMAR GUÐJÓNSSON – Gitarre |
THÓMAS JÓNSSON – Keyboards | MAGNÚS TRYGVASON ELIASSEN – Schlagzeug


Die Weite des Kosmos und die beidseitige Unendlichkeit der Zeit kulminieren in diesem Happening der totalen Musik genauso wie die abgrundtiefe Mystik der freien Imagination und die schonungslose Konfrontation mit den Brennpunkten des aktuellen Zeitgeschehens. Das Gesamtkunstwerk ADHD lässt sich nicht in Worte fassen. Diese unvergleichliche Zeitlosigkeit im Hier und Jetzt kann man nur selbst erleben. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Christoph Kattner

Rolf Schoellkopf @ 13:00
10 Jahre „Songs & Whispers“ – 15. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Ben Lorentzen – Singer-Songwriter | Emily Davis – Singer-Songwriterin

Mit zwei sehr besonderen Showacts feiert Songs & Whispers Special sein 10 jähriges Jubiläum mit und in dem Sendesaal. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Willy Klose

Rolf Schoellkopf @ 17:58
Amaryllis Quartett: Reigen seliger Geister – 14. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Gustav Frielinghaus – Violine | Lena Sandoz – Violine |
Tomoko Akasaka – Viola | Yves Sandoz – Violoncello

Im Programm »Reigen seliger Geister« kombiniert das Amaryllis Quartettspätromantische Klänge von Franz Liszt mit zwei der in unterschiedlicher Weise extremsten Streichquartettkompositionen des Genres. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 12:08
Veronika Harcsa – Balint Gyemant – Quartet – 13. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Veronika Harcsa – Gesang | Bálint Gyémánt – Gitarren | Nicolas Thys – Bass | Antoine Pierre – Schlagzeug

 Erstmals im Quartett, mit Nicolas Thys am Bass und Schlagzeuger Antoine Pierre, bekommen die atmosphärischen Eigenkompositionen nun mehr Fundament. Rhythmische Finesse, facettenreiche Harmonien und luftige, selbst in dynamischen Verdichtungen klug austarierte Arrangements entwickeln soghafte Qualitäten. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 12:10
Meretrio – 7. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Emiliano Sampaio – Gitarre/Posaune/Loop Machine | Luis Andre – Schlagzeug | Gustavo Boni – Bass

….. Unter Verwendung einer Loop-Station und digitaler Effekte können Melodien und Harmonien in „real time“ kombiniert werden. Das Ergebnis sind ganz neue Texturen und musikalische Klänge. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Christoph Kattner

Rolf Schoellkopf @ 12:23
10 Jahre residenz@sendesaal Jubiläumskonzert – 5. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

Seit 10 Jahren kuratieren die Cellistin Tanja Tetzlaff und der Geiger Florian Donderer die Reihe residenz@sendesaal – eine Konzertreihe, zu der sie immer wieder hochkarätige Freunde einladen, um mit ihnen so entspannt wie konzentriert Kammermusik zu machen. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Christoph Kattner

Rolf Schoellkopf @ 12:02
Lars Johansens Charpentier-Projekt – 2. Juni 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Ensemble L´État Libre de Neige | Claire Lefilliâtre –Sopran |
Cathrine Bothner-By – Sopran | Mari Askvik – Mezzosopran | Ulrik Gaston Larsen – Laute | André Lislevand – Viola da gamba | Tormod Dalen – Cello | Lars Henrik Johansen – Cembalo

 In Paris wurden im 17. Jahrhundert Vertonungen der Lesungen von Klageliedern zu einem unverwechselbaren und paradoxerweise publikumsfreundlichen Stil entwickelt. (Text: Sendesaal) LichtDesign: Christoph Kattner

Rolf Schoellkopf @ 12:07
LANGE NACHT DER MUSIK – BREMEN- 1. Juni 2019
Filed under: Musik in Bremen

Dom Bremen

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Andrea Dorschner-Tscharntke (Harfen), Uli Sobotta (Euphonium, Kornett)

Unser Lieben Frauen Kirche – Bremen

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP KLANK: Reinhart Hammerschmidt (Kontrabass, Sachen), Markus Markowski (Gitarre, Sachen), Christoph Ogiermann (Geige, Stimme, Sachen), Tim Schomacker (Alltagsperkussion, Stimme, Sachen) & Fergal Dowling (Live Processing

CLUB27

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP HCL-Ensemble: Hans Kämper (Posaune), Sebastian Venus (Klavier), Reinhart Hammerschmidt (Kontrabass), Hannes Clauss (Schlagzeug, Perkussion), Stephan Meinberg (Trompete, Euphonium, Flügelhorn, Piccolotrompete)

CLUB27

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP MACH: Markus Markowski (Gitarre), Reinhart Hammerschmidt (Kontrabass), Hannes Clauss (Schlagzeug, Perkussion) plus Stephan Meinberg (Trompete, Euphonium, Flügelhorn, Piccolotrompete)

Rolf Schoellkopf @ 16:24
Carolin No – 11 Years of November – 29. Mai 2019
Filed under: ♦Sendesaal Bremen♦

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved

LINE UP Carolin Obieglo – Gesang | Andy Obieglo – Keyboards, Gitarre

11 Jahre Carolin No – ein Anlass zum Innehalten, Staunen, Zurückblicken auf eine Singer-Songwriter-Karriere, die sich sehen lassen kann. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Christoph Kattner

Rolf Schoellkopf @ 13:44