Johannes Motschmann Trio – 17. November 2017

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Johannes Motschmann – Piano | Boris Bolles – Violine, Synthesizer | David Panzl – Schlagzeug, Perkussion
…Der junge Berliner Komponist Johannes Motschmann vereint in seinem elektro-akustischen Trioalbum große Traditionslinien der deutschen Musikgeschichte: Klassik und Elektronische Musik. Rau, melancholisch und dunkel ist dieser live gespielte Elektrosound..(Text: Sendesaal) LichtDesign:Daniel Schäkel

Rolf Schoellkopf @ 14:59
Naghash Ensemble – Armenien – 16. November 2017

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP  Hasmik Baghdasaryan – Sopran | Tatevik Movsesyan – Sopran | Arpine Ter-Petrosyan – Alt | Tigran Hovhannisyan – Dhol | Aram Nikoghosyan – Oud | Emmanuel Hovhannisyan – Duduk | John Hodian – Piano/Komponist
…Das Naghash Ensemble spielt Kompositionen neuer Musik von John Hodian, die auf den Texten des mittelalterlichen armenischen Dichters und Priesters Mkrtich Naghash basieren.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Daniel Schäkel

Rolf Schoellkopf @ 15:47
Peter Dahm: Essence Of Influence – 15. November 2017

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Peter Dahm – Saxophone | Mustafa Boztüy – Perkussion | Susanne Paul – Cello | Jan-Olaf Rodt – Gitarre
…Das Dialogische in der Musik steht dabei für Peter Dahm immer im Zentrum seines musikalischen Handelns. Folgerichtig spielt es eine große Rolle für ihn, mit wem er auf der Bühne steht.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Daniel Schäkel

Rolf Schoellkopf @ 15:30
Gerhild Romberger – Liederabend – 12. November 2017

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Gerhild Romberger – Mezzosopran | Alfredo Perl – Klavier
…entfaltet sich ein musikalisch vielgestaltiges Abbild in dem Liedschaffen der befreundeten Wiener Komponisten Erich Wolfgang Korngold, Gustav Mahler, Franz Schreker und Alexander von Zemlinsky, das eine legendäre Epoche wieder lebendig werden lässt.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 18:22
Northern Spirit: Two Skies – 11. November 2017

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Northern Spirit | Leitung: Jaret Choolun
…Stücke zeitgenössischer internationale Komponisten wie Stephen Leek und Gordon Hamilton gehören ebenso zum Repertoire, wie klassische Chorwerke von Max Reger und Josef Rheinberger und neu arrangierte Volkslieder aus der Feder Jaret Chooluns.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Arvid Haye

Rolf Schoellkopf @ 15:09
musicadia V – ORLANDOviols – 5. November 2017

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Júlia Vető, Marthe Perl, Claas Harders, Giso Grimm, Hille Perl – Violen da Gamba
… Die einzelnen Stimmen repräsentieren die Planeten, Zahlensymbolik durchzieht die gesamte Struktur der Stücke. In der Aufführung von ORLANDOviols wird der Klang der Gamben elektronisch aufbereitet und über zehn Lautsprecher in den Raum projiziert.(Text: Sendesaal) LichtDesign:ORLANDOviols

Rolf Schoellkopf @ 19:18
musicadia IV – Dorothee Oberlinger, Vittorio Ghielmi und Luca Pianca – 4. November 2017

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Dorothee Oberlinger – Blockflöten | Vittorio Ghielmi – Viola da Gamba | Luca Pianca – Laute
…“Die Königin der Blockflöte“ Dorothee Oberlinger und ihre Triokollegen Vittorio Ghielmi, der von Musikkritikern mit Jasha Heifetz und Pablo Casals verglichen wird, sowie Luca Pianca, Mitbegründer des berühmten italienischen Barockensembles „Il Giardino Armonico“.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Willy Klose

Rolf Schoellkopf @ 14:36
musicadia III – Born to be mild: Hille Perl, Marthe Perl und Lee Santana – 3. November 2017

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Hille Perl – E-Gambe | Marthe Perl – E-Gambe | Lee Santana – E-Gitarre
…In diesem Programm haben wir uns auf eine kleine musikalische Expedition begeben. Wir haben uns an Genre- und Repertoiregrenzen herangewagt, haben mit Stilen quer durch die Jahrhunderte gespielt…(Text: Sendesaal) LichtDesign:Willy Klose

Rolf Schoellkopf @ 14:51
musicadia II – Bremer Barock Consort der HfK Bremen – 3. November 2017

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Bremer Barock Consort der HfK Bremen | Leitung: Hille Perl
…Durch ihren großen Tonumfang haben Gamben den Vorteil, über alle Stimmen eines Madrigals ihre Verzierungen und Improvisationen auf höchst virtuose Weise vortragen zu können.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Willy Klose

Rolf Schoellkopf @ 14:49
musicadia I – Paolo Pandolfo Group – 2. November 2017

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de

Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Paolo Pandolfo – Viola da Gamba | Amélie Chemin – Viola da Gamba | Markus Hünninger – Cembalo | Thomas Boysen – Theorbe
…Als Ausnahmekünstler auf seinem Instrument bringt Paolo Pandolfo einige Werke von Antoine Forqueray mit, die als technisch hoch anspruchsvoll und zur Zeit ihrer Entstehung als nahezu unspielbar galten. (Text: Sendesaal) LichtDesign:Willy Klose

Rolf Schoellkopf @ 13:10