Amaryllis Quartett – 3×3 „Feuer“ – 6. Juni 2017

sendesaal | Bürgermeister-Spitta-Allee 45 | 28329 Bremen | www.sendesaal-bremen.de


Photos: Rolf Schoellkopf – All rights reserved –
LINE UP Gustav Frielinghaus – 1. Violine | Lena Sandoz – 2. Violine | Tomoko Akasaka – Viola | Yves Sandoz – Violoncello | als Gast: Reto Bieri – Klarinette
…„Con fuoco“, mit Feuer, betitelt der in Mannheim lebende Schweizer Komponist David Philip Hefti sein vorerst letztes Streichquartett. „Dabei spielt die zerstörerische Kraft des Feuers eine untergeordnete Rolle; vielmehr weisen feine Schattierungen von Klängen und Geräuschen auf die Verinnerlichung der Musik – auf das innere Feuer – hin“, schreibt er selbst über sein Werk.(Text: Sendesaal) LichtDesign:Willy Klose

Rolf Schoellkopf @ 13:38